Summa

Summa

Willkommen auf der Website von Créadhésif!

Seit ihrer Markteinführung im Jahr 1996 hat sich die SummaCut-Reihe so entwickelt, dass sie im Preis-Leistungs-Verhältnis weiterhin zur Weltspitze gehört. Die SummaCut-Serie ist das Ergebnis jahrzehntelanger brillanter europäischer Summa-Technik. Eine der Genialitäten dieser Baureihe ist zum Beispiel die Tatsache, dass die OPOS X-Technologie, die ursprünglich für die obere S-Klasse-2-Baureihe eingeführt wurde, in deren Schneidkopf mit schwimmender Klinge integriert ist.

Darüber hinaus erkennt SummaCut problemlos Referenzmarken für die Konturausrichtung, nicht nur auf herkömmlichem Vinyl, sondern auch auf reflektierendem, holographischem Material sowie durch Schutzfolien aller Art hindurch.

Schneideplotter, die das Preis-/Leistungsverhältnis neu definieren

Die SummaCut-Reihe verwendet außerdem eine ausgezeichnete optische Zelle und eine Reihe komplexer Algorithmen zur Anpassung von Konturen an zufällige Verzerrungen im Bild.

Die Ingenieure der Marke wissen, dass die Genauigkeit des Vinyl-Laufwerks die wichtigste Eigenschaft eines guten Plotters ist. Aus diesem Grund sind alle Summa-Plotter mit den exklusiven Zugzylindern von Summa ausgestattet.

Diese Zylinder werden aus hochwertigen Materialien und unter sehr schweren Bedingungen hergestellt und so behandelt, dass sie eine hervorragende Beständigkeit gegen Erosion und Oxidation aufweisen, die die Genauigkeit des Plotters verändern können.

Anzeigen in: Gitteransicht

VueListe

Anzeigen in: Gitteransicht

VueListe